Seit über 160 Jahren
für Menschlichkeit und Vernunft.

Klartext für Gleichbehandlung

in Nachrichten


Unser gesellschaftliches Wertefundament fußt mindestens ebenso sehr auf humanistischen Beiträgen wie auf christlichem oder anderem religiösen Engagement. Das betonte Michael Bauer, Vorstand des HVD...

Weiterlesen

Kreuze in Amtsräumen? Nicht mit uns!

in Nachrichten


Kreuze in staatlichen Amtsräumen von Gerichten und Behörden verstoßen gegen die staatliche Neutralitätspflicht und sind verfassungswidrig. Diese Position hat der frühere Bundesverfassungsrichter...

Weiterlesen

Spendenübergabe mit Sonne und viel Spaß

in Nachrichten


Unsere Kita-Kinder freuten sich heute sehr über die großzügige Spende der Cosmo Consult GmbH. Bei bestem Sonnenschein probierten sie gleich die neuen Spielsachen aus.

Weiterlesen

Humanistische Medien mit neuem Print-Magazin

in Nachrichten


Heute ist die erste Ausgabe von humanistisch! Das Magazin erschienen. Als Print-Magazin und als ePaper ist die Zeitschrift ab sofort erhältlich und kann bundesweit bezogen werden.

Weiterlesen

Inakzeptabler Bruch des Neutralitätsgebots

in Nachrichten


Der Humanistische Verband Bayern lehnt den Beschluss des bayerischen Landeskabinetts, Kreuze in allen Dienstgebäuden aufhängen zu lassen, entschieden ab. Als Symbol verbinde das Kreuz keineswegs alle...

Weiterlesen

Auszeichnung für Menschlichkeit und Vernunft

in Nachrichten


Zum 70. Jubiläum der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ruft der HVD Bayern erstmals den "Hans-Schmidt-Preis für Menschlichkeit und Vernunft" aus.

Weiterlesen

In unseren Medien

16.09.2014 | 19:00 - 21:00 Uhr

Präsidiumssitzung des HVD Bayern

Download Weiterlesen
Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.