Wer wir sind > Aktuelles

Aktuelles vom HVD

Der Humanistische Verband Deutschlands unterstützt die Initiative „Europa der Menschenrechte“ mit ihrem Aufruf für Solidarität und Humanität gegenüber...

Weiterlesen

Glückliches Ende einer langen Bauzeit: Mit zweijähriger Verzögerung wurde am 11. September die Eröffnung des Generationenhauses Neubleiche gefeiert....

Weiterlesen

Der Humanistische Verband Deutschlands veröffentlicht den ersten Bericht zur systematischen Benachteiligung nichtreligiöser Menschen in Deutschland.

Weiterlesen

In der ausverkauften Fürther Stadthalle haben am letzten Juliwochenende 53 Jugendliche aus ganz Bayern ihre Jugendfeier begangen.

Weiterlesen

Der HVD Bayern hat die "Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland" unterzeichnet. Er bekräftigt damit seinen...

Weiterlesen

Der HVD Bayern trauert um Adi Meister. Mit Meister verlieren die bayerischen HumanistInnen gleichermaßen Aushängeschild, Freund und Mitstreiter.

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde des Humanistischen Forums München, die für den 30. Juni angekündigte Podiumsdiskussion "Spiritualität. Eine Domäne der...

Weiterlesen

Es wurde gesungen und gelacht: Mit rund 40 Gästen hat der HVD Bayern am 21. Juni im Humanistischen Zentrum Nürnberg sein Sommerfest gefeiert.

Weiterlesen

Angesichts der wachsenden Zahl von Schutzsuchenden macht sich der Humanistische Verband Deutschlands für eine eine ethisch-humanistische...

Weiterlesen

Um die Außenflächen unserer Kindertagesstätten noch attraktiver zu gestalten, haben wir das Projekt KinderGÄRTEN ins Leben gerufen - und wir freuen...

Weiterlesen
Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.