holterdiepolter!

Silvesternachmittag beim HVD Bayern


Wir improvisieren den Jahresausklang - zusammen mit der Improtheater- und Comedyformation holterdiepolter.

holterdiepolter! Das ist Improvisationstheater und Comedy in einem, mitmachen und lachen sind Programm. Improtheater ist die witzigste Form modernen Theaters, denn das Publikum gibt z. B. Begriffe vor, die die SchauspielerInnen dann umsetzen. Die Gruppe spielt spontan das, was das Publikum sehen möchte. Immer anders, besonders und überraschend. holterdiepolter! ist eine der populärsten Improtheatergruppen aus der Region und das schon seit gut 25 Jahren. Mehr zur Gruppe auf www.holterdiepolter.de


Veranstaltungsdatum

31.12.2017 | 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Marmorsaal des Presseclubs
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg
0911 43104-0
0911 43104-15
info@hvd-bayern.de
www.hvd-bayern.de

Eintritt

15,- €, für HVD-Mitglieder frei

Veranstalter

HVD Bayern K.d.ö.R.
0911 43104-0
0911 43104-15
info@hvd-bayern.de

Dateien

Flyer



Termin herunterladen (.ics)

  • Facebook - Like
  • Google+
  • Twitter
Facebook ButtonTwitter ButtonGoogle+ Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.